Im Alltag Nachbar, im Notfall Partner

type your text for first image here

Spezielle Schulungen auch für unsere Kleinsten

type your text for second image here

Realitätsnahe Übungsgestalltung

type your text for third image here

Durchführung von einzigartigen Festlichkeiten

type your text for 4th image here

Katastrophenschutz bis weit über die Grenzen hinaus

type your text for 5th image here

Kameradschaftspflege für einen tollen Zusammenhalt

type your text for 6th image here

Rund um die Uhr für Sie im Einsatz

Die Kameraden der Feuerwehr Kirchbach

Image 8 title

type your text for 8th image here

Image 9 title

type your text for 9th image here

Großübung des Feuerwehrabschnittes „Oberes Gailtal“ PDF Drucken E-Mail

 

Am 14. August 2017 übten 19 Feuerwehren aus dem oberen Gailtal und dem Lesachtal gemeinsam die Löschwasserförderung über eine längere Wegstrecke. Auch die FF Kirchbach war mit den Fahrzeugen LFA-W und MZF-A im Übungseinsatz.

 

 

 

 

Das Szenario bei der von der FF Goderschach unter Kommandant OBI Ralf Neuwirth organisierten Übung war ein Großbrand auf einem Anwesen in Unterbuchach in der Marktgemeinde Kirchbach. Zur Versorgung mit Löschwasser musste von den 170 Einsatzkräften eine rund drei Kilometer lange Zubringerleitung vom Gailfluss zum Übungsobjekt verlegt werden. Dabei galt es einen Höhenunterschied von ca. 350 Höhenmetern zu bewältigen.





Text: BI Florian Jost - ÖA-Team BFKdo Hermagor, Fotos: BM Roman Wastl - FF Kirchbach