Im Alltag Nachbar, im Notfall Partner

type your text for first image here

Spezielle Schulungen auch für unsere Kleinsten

type your text for second image here

Realitätsnahe Übungsgestalltung

type your text for third image here

Durchführung von einzigartigen Festlichkeiten

type your text for 4th image here

Katastrophenschutz bis weit über die Grenzen hinaus

type your text for 5th image here

Kameradschaftspflege für einen tollen Zusammenhalt

type your text for 6th image here

Rund um die Uhr für Sie im Einsatz

Die Kameraden der Feuerwehr Kirchbach

Image 8 title

type your text for 8th image here

Image 9 title

type your text for 9th image here

Volksschüler zu Gast bei Feuerwehr Kirchbach PDF Drucken E-Mail

 

Am Mittwoch, den 14. Juni besuchten ca. 22 Kinder der 1. und 2. Klasse der Volksschule Kirchbach die Freiwillige Feuerwehr in Kirchbach.

 

 

 



Aufgeregt wurden die Kinder mit ihren zwei Lehrerinnen Ingrid Hubmann und Manuela Allmaier im Schulungsraum der FF Kirchbach von BM Roman Wastl und BI Fabian Buchacher willkommen geheißen. Nach einer kurzen Begrüßung durch Kommandant-Stellvertreter BI Fabian Buchacher brachte BM Roman Wastl den Kindern das Feuerwehrwesen und das Absetzen eines Notrufes ein wenig näher.


Aufmerksam höhrten die Kinder BM Roman Wastl zu und stellten ihm Fragen



Das richtige Verhalten im Brandfall und ein Atemschutzträger wurde gezeigt



Die Feuerwehrfahrzeuge wurden gleich von den Kindern besetzt



Sichtlich Spaß machte das Spritzen mit dem Hochdruckrohr



Hier wurden die Gerätschaften des Kleinrüstfahrzeuges erklärt



Ein Mülleimerbrand ausgelöst durch ein Streichholz, so schnell kann es gehen



Bürgermeister Hermann Jantschgi zu Besuch im Rüsthaus


Im Anschluss gab es für die kleinen Besucher ein Erfrischungsgetränk und etwas zum Knabbern. Die Freiwillige Feuerwehr Kirchbach möchte sich auf diesem Wege herzlich für den Besuch und den tollen Vormittag bei der Volksschule Kirchbach bedanken.


Text: BI Fabian Buchacher - Feuerwehr Kirchbach, Fotos: VS Kirchbach