Freiwillige Feuerwehr Kirchbach im Gailtal / Kärnten


Strahlen- und Katastrophenschutzstützpunkt im Bezirk Hermagor

Please select your page
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

1 Zug: "Wirtschaftsgebäudebrand" Haus Straja

So lautete die Übungsmeldung für die Einsatzübung des 1. Zug's, welche am Samstag, den 18. Mai abgehalten wurde.

 

 

 

Unter der Einsatzleitung von BM Roman Wastl rückten die Kameraden mit den Fahrzeugen KRF und LFA-W zum Übungsobjekt aus. Sofort wurde ein Atemschutztrupp zur Personensuche und Brandbekämpfung in das Innere des Gebäudes geschickt. Eine Zubringerleitung für den Aussenangriff und die Speisung des LFA-W wurde ebenfalls aufgebaut. Mittels Druckbelüfter wurde anschließend das Wirtschaftsgebäude rauchfrei gemacht.


Danke an unseren Kameraden Martin Lamprecht für die Zuverfügungstellung des Übungsobjektes und das Übungsgetränk im Anschluss.
Die Übung wurde von HBM Peter Plunger und BI Fabian Buchacher vorbereitet. Danke

Text und Fotos: BI Fabian Buchacher - Feuerwehr Kirchbach